Österreichs Bundesheer

Ausmusterung und Tag der Leutnante an der Militärakademie

Wiener Neustadt, 01. Oktober 2010  - 152 Offiziere werden am Freitag und Samstag im Rahmen der Ausmusterungsfeiern an der Theresianischen Militärakademie in Wiener Neustadt in das Österreichische Bundesheer übernommen.

Sponsion und Ausmusterung

Die Sponsion der 75 Absolventen des Fachhochschuldiplomstudienganges "Militärische Führung" - vier davon sind zivile Hörer - fand am Freitag, den 1. Oktober um 9.30 Uhr im Sparkassensaal in Wiener Neustadt statt. Am Abend folgte die Ausmusterung der 71 Berufsoffiziere - darunter sind drei Frauen - am Maria-Theresien-Platz. Abgeschlossen wurde die Feier durch den Großen Zapfenstreich des Österreichischen Bundesheeres und ein Feuerwerk.

Tag der Leutnante

In Anwesenheit von Bundespräsident Heinz Fischer und Verteidigungsminister Norbert Darabos findet am Samstag der "Tag der Leutnante" statt. Die 71 Berufsoffiziere und 81 Milizoffiziere leisten dabei ihren Treueeid auf die Republik. Im Anschluss findet eine Parade auf der Grazerstraße statt, die durch den Vorbeimarsch des Akademikerbataillons der Militärakademie abgeschlossen wird.

Minister Darabos gratuliert den Absolventen des FH-Diplomstudienganges zur Sponsion.

Minister Darabos gratuliert den Absolventen des FH-Diplomstudienganges zur Sponsion.

Die 71 Berufsoffiziere sind Angehörige des Jahrgangs "Novak von Arienti".

Die 71 Berufsoffiziere sind Angehörige des Jahrgangs "Novak von Arienti".

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt