Bundesheer Bundesheer Hoheitszeichen

Bundesheer auf Twitter

Der Militärgeograph: Für jede Aufgabe die richtige Karte

08. Mai 2017 - 

Der Militärgeograph hat in jeder Armee eine wichtige Funktion, so auch beim Österreichischen Bundesheer. Bei Übungen mit Luftfahrzeugen und in der Zusammenarbeit mit Spezialeinsatzkräften wird es besonders deutlich, wie notwendig seine Arbeit ist. 

Optimale Unterstützung der Piloten

Kartenmaterial in allen Maßstäben wird für die eingesetzten Helikopter-Besatzungen digital bereitgestellt. Vorhandene Karten für militärische Aufgaben werden ergänzt, dabei wird auf die Bedürfnisse der Piloten eingegangen. Landkarten werden vom Militärgeographen digital oder in Papierform hergestellt.

Zusammenarbeit mit Spezialeinsatzkräften

Zusätzlich zum fliegerischen Personal ist die Arbeit des Militärgeographen auch für andere Soldaten wichtig. Auch die Spezialeinsatzkräfte benötigen für ihre Aufgabenerfüllung spezielle Karten. Wichtige Orientierungspunkte und Bewegungslinien sind eine zusätzliche Unterstützung bei der Übungsvorbereitung. Der Militärgeograph erstellt in Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Bedarfsträger eine maßgeschneiderte Karte.

Eine Karte wird erstellt. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Eine Karte wird erstellt.

Der Militärgeograph unterstützt mit seiner Erfahrung. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

Der Militärgeograph unterstützt mit seiner Erfahrung.

In vorhandene Karten werden zusätzliche Eintragungen ergänzt. (Bild öffnet sich in einem neuen Fenster)

In vorhandene Karten werden zusätzliche Eintragungen ergänzt.

Eigentümer und Herausgeber: Bundesministerium für Landesverteidigung | Roßauer Lände 1, 1090 Wien
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Barrierefreiheit

Hinweisgeberstelle